Grunderziehung 
Erwachsene Hunde im problemlosen Alltag

Erziehung sollte nicht erst dann beginnen, wenn der Hund bereits starke Verhaltensauffälligkeiten wie Angst oder Aggression zeigt. Ein guter Grundgehorsam dient demnach dazu, mögliche Probleme zu verhindern und den Hund sicher durch alltägliche Situationen zu führen. Die Grunderziehung in unserem Hundetraining ist für jeden erwachsenen Hund (Rasse oder Mischling) geeignet. Im Focus dieser Grunderziehung stehen vor allem:

  • Das Gehen an lockerer Leine
  • Erlernen wichtiger Grundkommandos
  • Problemloser Freilauf mit Rückruftraining
  • Begegnungen mit fremden Menschen, Fahrradfahrern, Kindern…
  • Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • Entspanntes alleine Bleiben
  • Angemessenes Verhalten in Restaurants
  • Richtiger Umgang mit Sozialpartnern
  • Beantwortung allgemeiner Fragen auf alltägliche Situation
  • und vieles mehr…
JETZT TERMIN VEREINBAREN

Ablauf des Trainings

Vor jedem Training lernen wir uns bei einem klärenden Erst- bzw. Informationsgespräch gegenseitig kennen. Dabei erhalten Sie einen Eindruck von unseren Ansichten und unseren Trainingsmethoden, welche selbstredend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen. Wir wiederum, können dieses Erstgespräch nutzen, um Sie und Ihren Hund kennen zu lernen und sein Verhalten einzuschätzen, damit wir einen Trainingsplan erstellen können, der 100% zu Ihnen passt.

Anschließend beginnt das Training bevorzugt bei Ihnen zu Hause, da zum Einen der Grundstein für eine funktionierende Beziehung zwischen Mensch und Hund am Ehesten in der gewohnten Umgebung gelegt wird. Zudem liegen die Ursachen für ungehorsames Verhalten – auch beim Spazieren gehen –  oft bereits in den eigenen vier Wänden.
Nachdem dieser Grundstein des Vertrauens zwischen Ihnen und Ihrem Hund gelegt wurde und sicher bald Erfolge eintreten, werden wir mit Ihnen und Ihrem Hund immer mehr die größeren Probleme, die vorliegen, in Angriff nehmen. Dabei besuchen wir all jene Orte, die für Sie als „Problemorten“ gelten und in all diesen „Problemsituationen“ werden Sie, genauso wie zu Hause, mit Ihrem Hund unter Anleitung üben, um die bestehenden Probleme aus der Welt zu schaffen. Während des Trainings versuchen wir mit Ihnen zusammen stets Termine zu finden, die möglichst gut in Ihren Alltag passen.